Osterfeier am 13.04.2017 in der Kita

Es war eine schöne Feier. Claudia holte uns aus der Kita ab und wir gingen gemeinsam in die Kirche. Dort feierten wir den Einzug von Jesus auf dem Esel in Jerusalem. Die Kinder wedelten mit gebastelten Palmen und wir sangen viele Lieder, die Gott lobten. Anschließend ging es zum Osterfrühstück in die Kita. Nachdem wir „Alle guten Gaben, alles was wir haben, kommt oh Gott von dir“, gesungen hatten, konnten wir zum koordinierten Osterfrühstück übergehen. Viele Eltern hatten Essen zum Osterbuffet gespendet, der Bärenraum war schön geschmückt und so konnten wir die gemeinsame Zeit in der Bärengruppe genießen. Danach ging es auf die Suche nach den Osterkörbchen. Alle versteckten Osterkörbchen bis auf eins wurden gefunden und das Letzte, mit Hilfe, schließlich auch. Ziemlich am Ende sagte ein Kind: „Ostern ist fast so schön wie Weihnachten!“ Schön, dass Jesus auferstanden ist!!!, dachte ich.